Steuer News

Inhalt abgleichen
Die aktuellsten News von Steuernetz.de.
Aktualisiert: vor 12 Stunden 3 Minuten

Damit der Schulweg unfallfrei bleibt

Di, 22/08/2017 - 08:00
(verpd) Nach den Sommerferien werden wieder rund 11 Millionen Schüler den werktäglichen Weg zur Schule antreten. Dabei sind nicht nur die Jüngsten im Straßenverkehr diversen Unfallgefahren ausgesetzt. Es gibt jedoch Maßnahmen, damit Kinder möglichst sicher den Schulweg absolvieren können.
Kategorien: DBB

Handwerkerleistung in Werkstatt ausgeführt: kein Steuerbonus

Di, 22/08/2017 - 08:00
Nimmt ein Schreiner eine zu renovierende Haustür mit in seine Werkstatt, um sie dort zu bearbeiten, gibt es für den Auftraggeber keinen Steuerabzug nach § 35a EStG.
Kategorien: DBB

Dafür legen die Deutschen Geld beiseite

Mo, 21/08/2017 - 08:00
(verpd) Die Altersvorsorge ist wieder das Sparmotiv Nummer eins unter den Teilnehmern einer regelmäßig durchgeführten Umfrage des Verbandes der Privaten Bausparkassen. Im Herbst letzten und im Frühjahr dieses Jahres war noch der Konsum der Hauptgrund zum Sparen.
Kategorien: DBB

Sponsoring: Betriebsausgabenabzug nicht riskieren

Mo, 21/08/2017 - 08:00
Eine Spende mit Gegenleistung? Das gibt es im Steuerrecht nicht, und ruckzuck läuft die gute Tat zumindest steuerlich ins Leere. Der Ausweg: Sponsoring. Wenn Sie ein paar Kleinigkeiten beachten, können Sie die Ausgaben als Betriebsausgaben abziehen.
Kategorien: DBB

Berufshaftpflicht-Versicherung: Begehrliches Finanzamt

So, 20/08/2017 - 08:00
(verpd) Bei den Beiträgen einer von einem Arbeitgeber für seine Arbeitnehmer abgeschlossenen Berufshaftpflicht-Versicherung handelt es sich je nach Umstand nicht um zu versteuernden Arbeitslohn. Das geht aus einem Urteil des Bundesfinanzhofs (Az. VI R 58/14) hervor.
Kategorien: DBB

Kleine Klassen für hochbegabte Kinder bringen keine Steuerersparnis

So, 20/08/2017 - 08:00
Auch bei Kindern mit ADHS erfolgt der Besuch einer gesonderten Schule mit kleineren Klassenverbänden und einer intensiveren Betreuung nicht krankheitsbedingt . Das Schulgeld kann daher nicht steuerlich geltend gemacht werden.
Kategorien: DBB

Warum die Lebenserwartung nicht überall gleich steigt

Sa, 19/08/2017 - 08:00
(verpd) Können Menschen eines Tages bis zu 150 Jahre alt werden oder gibt es eine biologische Grenze? Und wann wird die französische Rekordhalterin Jeanne Calment, die nachweislich 122 Jahre und 146 Tage alt wurde, abgelöst? Das Berlin-Institut für Bevölkerung und Entwicklung hat mit einer Studie versucht, Antworten zu finden und aufzuzeigen, wie sich die soziale Spaltung auf die Lebenserwartung auswirkt.
Kategorien: DBB

Scheidungskosten nicht mehr als außergewöhnliche Belastung abziehbar!

Sa, 19/08/2017 - 08:00
Scheidungskosten sind anders als nach der bisherigen Rechtsprechung aufgrund einer seit dem Jahr 2013 geltenden Neuregelung nicht mehr als außergewöhnliche Belastung abziehbar: Der Bundesfinanzhof hat entschieden, dass die Kosten eines Scheidungsverfahrens unter das neu eingeführte Abzugsverbot für Prozesskosten fallen.
Kategorien: DBB

Musterprozess entschieden: Nachzahlungszinsen sollen hoch bleiben

Fr, 18/08/2017 - 08:00
Der Zinssatz für Steuernachzahlungen und Steuererstattungen liegt bei 0,5 Prozent pro Monat, also knackigen 6 Prozent pro Jahr. Das FG Münster hält das für in Ordnung. Was können Sie jetzt noch tun?
Kategorien: DBB

Gartenparty: So beteiligen Sie den Fiskus

Fr, 18/08/2017 - 08:00
Planen Sie im Sommer eine große Gartenparty? Dann laden Sie auch das Finanzamt dazu ein – jedenfalls, wenn es ans Bezahlen geht!
Kategorien: DBB

Streit um Bearbeitungsgebühr für Flugstornierungen

Fr, 18/08/2017 - 08:00
(verpd) Eine Klausel in den Bedingungen eines Luftfahrtunternehmens, nach welcher ein Fluggast eine Bearbeitungsgebühr bezahlen muss, wenn er einen Flug storniert, stellt eine unangemessene Benachteiligung dar. Die Klausel ist daher unwirksam. Das hat der Europäische Gerichtshof (EuGH) mit einem aktuellen Urteil entschieden (Az. C-290/16).
Kategorien: DBB

Rentenansprüche bei Ausbildungsplatzsuche sichern

Do, 17/08/2017 - 08:00
(verpd) Bereits die Zeit der Ausbildungssuche kann für die späteren Rentenansprüche wichtig sein. Daher ist es wichtig, dass 17- bis 25-Jährige, die nach Beendigung der Schule nicht sofort eine Ausbildung beginnen, sich bei der Agentur für Arbeit ausbildungssuchend melden.
Kategorien: DBB

Mit dem Fahrrad zur Arbeit? Werbungskosten!

Do, 17/08/2017 - 08:00
Nutzen auch Sie das schöne Wetter und fahren im Sommer mit dem Fahrrad zur Arbeit? Dann denken Sie daran, in Ihrer Steuererklärung auch für diese Fahrten die Entfernungspauschale geltend zu machen!
Kategorien: DBB

Mangelhafter Schutz vor Cyberkriminellen bei Firmen

Mi, 16/08/2017 - 08:00
(verpd) Einer Studie zufolge sind deutsche Unternehmen nur unzureichend gegen Attacken auf ihr Firmennetzwerk geschützt. Obwohl über die Hälfte der befragten Unternehmen mindesten einen Angriff im letzten Jahr verzeichnen konnte, sind nur 20 Prozent gegen die Folgen eines Cyberangriffs gewappnet.
Kategorien: DBB

Jeder Fünfte weiß nicht, dass er Bluthochdruck hat

Mi, 16/08/2017 - 08:00
(verpd) Bluthochdruck gehört laut einer Auswertung einer gesetzlichen Krankenkasse zu der am häufigsten gestellten Diagnose von Ärzten. Doch die Zahl derjenigen, die davon betroffen sind, ist um einiges höher, da selbst ein gefährlich hoher Blutdruck oft keine eindeutigen Beschwerden verursacht, so dass Betroffene ahnungslos bleiben. Dabei ist ein festgestellter Bluthochdruck in der Regel gut behandelbar, was das Risiko, an einem Herzinfarkt, Schlaganfall und anderen schwerwiegenden Leiden zu erkranken, deutlich senkt.
Kategorien: DBB

Überschwemmungsschäden: Fast alle Häuser sind versicherbar

Mi, 16/08/2017 - 08:00
(verpd) Deutschlandweit sind nach Angaben des Gesamtverbandes der Deutschen Versicherungswirtschaft e.V. (GDV) nur vier von zehn Wohngebäuden gegen Überschwemmungsschäden versichert. Dabei gibt es keine Region hierzulande, die nicht von Starkregen oder Hochwasser betroffen sein kann. Außerdem gibt es keine Garantie, dass der Staat im Schadenfall den Betroffenen mit Zuschüssen hilft.
Kategorien: DBB

Immer mehr sorgen für den Pflegefall vor

Mi, 16/08/2017 - 08:00
(verpd) Die Statistiken belegen, dass mit steigendem Alter auch das Risiko, ein Pflegefall zu werden, steigt. Doch die gesetzliche Pflegeversicherung deckt nur einen Teil der Pflegekosten ab. Wer vermeiden möchte, dass er seinen Angehörigen im Falle des Falles finanziell zur Last fällt, kann jedoch mit einer privaten Pflegeversicherung, teilweise sogar mit staatlichen Zuschüssen entsprechend vorsorgen.
Kategorien: DBB

Voraussichtliche Sachbezugswerte für 2018

Mi, 16/08/2017 - 08:00
Die Sachbezugswerte für freie Verpflegung und freie Unterkunft werden jedes Jahr an die Entwicklung der Verbraucherpreise angepasst. Jetzt wurden die voraussichtlichen Werte für 2018 bekannt.
Kategorien: DBB

Impressum Datenschutzerklärung

powered by goelzimedia