Neue Beitragsstruktur und Beitragsanpassung zum 01. April 2017

Im Auftrag des Gewerkschaftstages 2015 hat der Gesamtvorstand eine neue Beitragsstruktur und Beitragsanpassung beschlossen.
Diese tritt mit Wirkung vom 01. April 2017 in Kraft.
Die Preisspirale wirkt sich auch auf die DJG aus, so dass ständig mehr Mittel für Organisationskosten, Versicherungen und Verbandsbeiträge aufgewendet werden müssen, um auch in Zukunft die Interessen unserer Mitglieder erfolgreich vertreten zu können.

Die Anpassung der Mitgliedsbeiträge sichert der DJG die finanzielle Basis und gewährleistet die Kontinuität der Gewerkschaftsarbeit.
Die letzte Beitragsanpassung liegt 6 Jahre zurück, obwohl unsere Dachverbände dbb und DJG Bund jährlich höhere Beiträge von uns fordern.
Auch nach dieser Beitragsanpassung bewegen sich unsere Beiträge noch immer deutlich unter dem Durchschnitt der vergleichbaren Gewerkschaften.
Die DJG bleibt also auch unter diesem Gesichtspunkt weiterhin sehr attraktiv

Die Beitragsstruktur mit den bisherigen und den neuen Beiträgen haben wir im Anhang dargestellt.

AnhangGröße
DJG-Beitrag-Struktur.pdf4.95 KB

Impressum Datenschutzerklärung

powered by goelzimedia